Diese Seite als PDF-Dokument? Einfach auf das Symbol klicken und etwas warten... --->

en/SbS4

de/SbS3Seite zurück

Step by Step - 4

Seite vorde/SbS5


Step 4 - Empfänger binden und einstellen


  • Empfänger binden


    • Der Empfänger wird nun an den neuen Modellspeicher MK-Easy gebunden.

      Dazu muss der Empfänger bereits am Kopter richtig angeschlossen sein und der Kopter ist mit einem Lipo versorgt.
      (Siehe auch: Empfänger anschließen)

      Die Reihenfolge ist wie folgt:

      • Bei der rechten "Vier-Wege-Taste" den mittleren Button SET drücken um in das Menü zu gelangen

      • Runter auf den Menüpunkt Grundeinst. Mod. und mit SET öffnen

      • In der Zeile "Modul HoTT" das linke n/v auswählen

      • Am Empfänger nun die "SET" Taste so lange drücken (ca. 3-4 Sekunden), bis die rote LED anfängt rot/grün zu blinken.
      • Dann an der Fernsteuerung die Taste SET drücken

      • Es erscheint Binden .... im Display

      • Nach erfolgreicher Bindung sieht man geb. an der Stelle wo vorher n/v stand

    http://gallery3.mikrokopter.de/var/albums/intern/HoTT/Display1/HoTT-Empf-Binden.jpg?m=1498809561

    • INFO:
      Der Kopter kann während des gesamten Vorganges piepen. Dies verstummt erst nach kompletter Einstellung des Empfängers.





  • Empfänger FS deaktivieren


    • In den Grundeinstellungen nutzt der Empfänger ein eigenes "fail safe" welches wir deaktivieren müssen.
      (Hiermit würde der Kopter bei einem Empfangsausfall die letzen empfangenen Kanalwerte der Fernsteuerung erhalten (z.B. Vollgas und Nick vorwärts))

      Damit der Kopter bei einem Empfangsausfall immer zum Startpunkt zurückfliegt, müssen wir das MikroKopter FailSafe nutzen.
      Dazu muss das vom Empfänger deaktiviert werden.

      Das Ausschalten geht wie folgt:

      • Bei der rechten "Vier-Wege-Taste" den mittleren Button SET drücken um in das Menü zu gelangen

      • Runter auf den Menüpunkt Telemetrie und mit SET öffnen

      • In der Telemetrieanzeige EINSTELLUNGEN, ANZEIGEN wählen und mit SET öffnen

      • Nach rechts zum Menü RX FAIL SAFE wechseln

      • Hier den Eintrag MODE von "HOLD" auf OFF stellen ...

    http://gallery3.mikrokopter.de/var/albums/intern/HoTT/Display1/HoTT-Empf-Einstellen1.jpg?m=1499070904





  • Empfänger auf PPM-Summensignal umstellen


    • Das von der FlightCtrl benötigte Summensignal wird nun ebenfalls am Empfänger eingestellt.
      Solange dies nicht eingestellt ist, erhält man vom Kopter eine Fehlermeldung ("err7: RC Signal lost") und der Kopter
      gibt eine akustische Warnmeldung aus.
      Sofort nach Aktivieren des Summensignal am Empfänger verstummt das Piepen und die Kanäle sind am Kopter verfügbar.

      Das Einstellen geht wie folgt:

      • Bei der rechten "Vier-Wege-Taste" den mittleren Button SET drücken um in das Menü zu gelangen

      • Runter auf den Menüpunkt Telemetrie und mit SET öffnen

      • In der Telemetrieanzeige EINSTELLUNGEN, ANZEIGEN wählen und mit SET öffnen

      • Nach rechts zum Menü RX SERVO TEST wechseln

      • Hier den Eintrag CH OUT TYPE von "ONCE" wechseln auf SUMO 16

    http://gallery3.mikrokopter.de/var/albums/intern/HoTT/Display1/HoTT-Empf-Einstellen2.jpg?m=1499070905





  • Nun sollte der Kopter nicht mehr piepen und kann im nächsten Step eingestellt werden


  • Jetzt kann im MikroKopter-Tool die Funktion der einzelnen Kanäle überprüft werden.

    • Der MikroKopter ist dazu noch mit dem Computer verbunden und das MikroKopter-Tool geöffnet (siehe "Step by Step 3")

    • In der Hauptansicht über den Button Einstellungen die Koptereinstellungen öffnen

    • Links den Reiter Kanäle auswählen

    • Als "Empfänger" mus "Graupner HoTT" eingestellt sein (evtl. auswählen und mit "Schreiben" speichern)

    • Damit die Fernsteuerung die Telemetrieereignisse spricht, wird ein Hagen gesetzt bei "Telemetrie: Alle Ereignisse sprechen"



  • Wird nun ein Geber an der Fernsteuerung betätigt, kann man den Ausschlag des dazu eingestellten Kanal/Balken beobachtet.



  • http://gallery3.mikrokopter.de/var/resizes/intern/MK-Tool/Setting/Channels/DE_Channels_1.jpg?m=1499940364





Step by Step - 5

de/SbS5