Firmware-2.16



Firmware-2.16

Erscheinungsdatum: 05.12.2016

Lizenz: LICENSE.TXT

Links:

Download

Hier kann die Aktuelle Softwareversion heruntergeladen werden:


Wie updaten?

Noch nie ein Update gemacht? Eine Beschreibung wie dies geht findet man hier: SoftwareUpdate



Laserinterface

https://www.mikrocontroller.com/images/SF11CamCtrl.JPG

Shoplink

  • Der Laser Sensor misst den Abstand zu einem Objekt in cm.
  • Der Wert wird angezeigt und im Logfile gespeichert.

  • Er wird z.B. für die Vermessung per Kamera benötigt.

  • Konkret verwenden es z.B. Meeresforscher, die damit die Grösse von Walen bestimmen.

http://gallery3.mikrokopter.de/var/resizes/tech/laser_lcd_jp.gif?m=1479724188

Der Wert wird angezeigt in

  • Analogdaten
  • Logfile (Kameralog und GPX)
  • HoTT-Telemetrie

So sieht es z.B. im Logfile aus, wenn eine Haus überflogen wird:

http://gallery3.mikrokopter.de/var/resizes/tech/LaserScanHaus.gif?m=1479724198

Datenlogging SD-Karte

  • Fünf mal schnellerer Zugriff auf die SD-Karte bei direktem Zugriff über MKUSB.
  • Das KopterTool schaltet bie Kommuniktaionsschnittstelle auf maximale Geschwindigkeit während der Datenübertragung.

  • Hinweis: geht nicht über Funk, weil Funkmodule die hohe Geschwindigkeit nicht unterstützen

Fallschirm

Eingang für Fallschirmauslösung (FC3.0) -> bremst dann sofort die Motoren auf Null runter und macht einen entsprechenden Eintrag im Logfile (Lizenzoption)

http://wiki.mikrokopter.de/en/Parachute

Kalibrierwerte

  • Bessere Überprüfung der Kalibrierwerte beim Start -> wenn die Werte mehr als 0,3% von der ACC-Kalibrierung abweichen, gibt es eine Fehlermeldung

  • Dadurch wird verhindert, dass die Kalibriertwerte bei Bewegung falsch angenommen werden.

Waypoint-Daten im Jeti-Menü

http://gallery3.mikrokopter.de/var/thumbs/tech/JetiWP.jpg?m=1474887316

Es gibt nun einen Menüpunkt mit den Daten des aktuellen Wegpunktes

OEM-String

OEM-String für Firmen, die MikroKopter unter anderem Produktnamen verkaufen.

http://gallery3.mikrokopter.de/var/thumbs/tech/OEM_YourProduct.jpg?m=1474961064

http://gallery3.mikrokopter.de/var/thumbs/tech/OEM_YourProduct_kl.gif?m=1474961415

Temperaturkompensation des Höhensensors

Bei der FlightControl V3.0 kann die Firmware nun den Temperaturfehler des Luftdrucksensors kompensieren.

Der Faktor für die Kompensation sind x cm pro °C

Hinweis: Bei älteren FlightControls ist das nicht möglich, weil der Temperatursensor am Luftdrucksensor fehlt.

http://gallery3.mikrokopter.de/var/resizes/tech/BaroCal_Manu.gif?m=1475236323

FlightControls, die ab Oktober 2016 produziert werden, sind bereits ab Werk kalibriert.

Anleitung zum Kalibrieren

Hier die Anleitung: BaroKalibration

Ausschalten nach einer Landung

Nach folgenden automtischen Landung schaltet der MK nun selbst die Motoren aus:

  • Autolanden per Schalter am Sender
  • Landung nach RC-Failsafe
  • Landung bei Unterspannung
  • Landung beim Waypoint (Landing Point)

Landing Points

Es gibt einen neuen Waypoint Typen. An den Landing-Points landet der MikroKopter selbständig

http://gallery3.mikrokopter.de/var/albums/tech/KT_LandingPoints.gif?m=1476886019

  • Man gibt dem Punkt die Höhe, zu der der MK zunächst fliegen soll.

  • Die Sinkgeschwindigkeit, die eingestellt wird, bezieht sich auf den Punkt, der vor der Landung angeflogen wird

  • Wenn er diesen Punkt erreicht hat, geht er in den senkrechten Landeanflug

  • Als LAndegeschwindigkeit verwendet der MK die Landing Speed, aus den Settings

  • Nach dem Landen schaltet der MK selbständig die Motoren aus

Landing Points dienen auch als Failsafe-Points (im Falle eines Empfangsausfalls oder Unterspannung)

Erinnerung: Starten und Stoppen der Motoren

{i} Zur Erinnerung: Seit Version 2.00 muss man beide Sticks in die Ecken drücken.

Grund: Es gab einfach zu viele Fälle, wo die Motoren im Flug ausgeschaltet wurden.

http://gallery.mikrokopter.de/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=136379&g2_serialNumber=1 http://gallery.mikrokopter.de/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=136377&g2_serialNumber=1


  • KategorieFirmware/FC