Einleitung ACC Fehler

Es kann passieren, dass Ihr auf einen sogenannten ACC Fehler stösst.
ACC steht in diesem Fall für "Accelerometer", zu Deutsch "Beschleunigungssensor".
Mehr Infos zu dem verbauten Beschleunigungssensor findet ihr hier: BeschleunigungsSensor

Wenn dieser auf der FC nicht korrekt kalibriert ist, Fehler aufweist, oder außerhalb von Normwerten liegt, werden Fehler erzeugt und im MikroKopterTool ausgegeben.

Wie/Wo sehe ich ACC Fehler

Sämtliche ACC Fehler werden im Mikrokopter-Tool ausgegeben.
Auf Seite 6 befindet sich die Ausgabe der ACC Werte, wie zB hier:
ACC-Sensor.png
Für Nick und Roll sollten sich Werte von 465...563 und für Hoch von 651...788 ergeben.

ACC Nick Fehler (13 "ERR: FC Nick ACC")

Ursache: Das analoge Sensorsignal des Nick-Beschleunigungssensors lag beim ACC-Kalibrieren ausserhalb der Toleranz (zwischen 300 und 750)
(Der Wert wird im virtuellen Display in Klammern angezeigt)

Abhilfe:

  • ACC neu Kalibrieren - MK muss dabei ruhig und waagerecht stehen

  • die FlightControl muss richtig herum eingebaut sein -> Prozessor nach oben

  • Lötstellen zum Sensor prüfen


=== Screenshot zu ACC Nick Fehler ===

ACC Roll Fehler (14 "ERR: FC Roll ACC")

Ursache: Das analoge Sensorsignal des Roll-Beschleunigungssensors lag beim ACC-Kalibrieren ausserhalb der Toleranz (zwischen 300 und 750)
(Der Wert wird im virtuellen Display in Klammern angezeigt)

Abhilfe:

  • ACC neu Kalibrieren - MK muss dabei ruhig und waagerecht stehen

  • die FlightControl muss richtig herum eingebaut sein -> Prozessor nach oben

  • Lötstellen zum Sensor prüfen


=== Screenshot zu ACC Roll Fehler ===

ACC Z Fehler (15 "ERR: FC Z-ACC")

Ursache: Das analoge Sensorsignal des Z-Beschleunigungssensors lag beim ACC-Kalibrieren ausserhalb der Toleranz (zwischen 512 und 850)
(Der Wert wird im virtuellen Display in Klammern angezeigt)

Abhilfe:

  • ACC neu Kalibrieren - MK muss dabei ruhig und waagerecht stehen

  • die FlightControl muss richtig herum eingebaut sein -> Prozessor nach oben

  • Lötstellen zum Sensor prüfen

=== Screenshot zu ACC Z Fehler ===

ACC kalibrieren

Um den Beschleunigungssensor der FC zu kalibrieren, müsst ihr folgendes tun:
Drückt man nach dem Einschalten des MK den Gas/Gier-Knüppel nach oben rechts, wird die Nulllage des ACC ermittelt und im EEProm abgespeichert (seit V0.68). Bei jedem erneuten Einschalten lädt der MK die ACC-Settings dann wieder aus dem EEProm. Für die ACC-Kalibrierung ist es sehr wichtig, dass der MK so horizontal und ruhig wie möglich steht. Der ACC muss in der Regel nur einmal kalibriert werden, dann kann man später auch von Böschungen oder schrägen Flächen problemlos starten.

Mehr Infos zu den Sensoren und Settings findet ihr hier: http://www.mikrokopter.com/ucwiki/MikroKopterEinstieg#Erstinbetriebnahme-1.Sensoren_kalibrieren_und_Setting_ausw.2BAOQ-hlen

=== Screenshots zum kalibrieren des Beschleunigungssensors ===
acckalib.jpg